Verabschiedung von Pfarrer Köhler

Am 17. April haben wir bei "vollem Haus" unseren langjährigen Pfarrer Christoph Köhler in den Ruhestand verabschiedet. Ein festlicher Gottesdienst mit Musik von Kirchen- und Posaunenchor, Orgel und Flöte, offiziellen und persönlichen Worten von Dekan Huschke sowie vielen guten Wünschen etlicher Gäste bildete den würdigen Rahmen dazu.

Viele kamen im Anschluss noch zum Sektempfang, der sich nicht nur in kulinarischer, sondern auch in kultureller Hinsicht lohnte, kam doch als Überraschungsprogramm "Hans im Glück" zur Aufführung - ganz in der Tradition der beliebten Märchenspiele bei den Gemeindefesten.