Diakoniestation

Unsere Diakoniestation ist im 1. Stock des alten Mesnerhauses direkt neben der Klosterkirche untergebracht. Sie gehört zur Diakoniestation Erlangen, Pflegebereich-Mitte, Außenstelle Frauenaurach.

Klostermühlgasse 2
91056 Erlangen
Tel. 09131 / 630 15 20 oder 630 15 00
e-mail: diakonie.mitte@diakonie-erlangen.de

Leitung: Felix Krauß
Stellvertr.: Nicole Bentheimer

Teamschwester: Ulrike Bittner

Sprechzeiten: 
Mittwoch, 11.30 - 12.30 Uhr

Wir verstehen es als unseren Auftrag, alten, kranken und hilfebedürftigen Menschen Pflege, Hilfe und Beratung anzubieten. Wir möchten dazu beitragen, dass Sie bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit in Ihrem vertrauten Wohnbereich bleiben können.

Unsere häusliche Kranken- und Altenpflege orientiert sich an unserem Pflegeleitbild in welchem die Würde des Menschen und seine Bedürfnisse respektiert werden.

Unser Pflegekonzept basiert auf der ganzheitlich fördernden Prozesspflege nach dem Modell von Monika Krohwinkel.

Unsere Betriebsabläufe unterliegen einer ständigen Kontrolle. Qualitätsmanagement ist für uns selbstverständlich.

Wenn wir von Ihnen angefordert werden, sprechen wir mit Ihnen oder Ihrem Angehörigen in einem Erstgespräch ab, welche Leistungen Sie benötigen, und schließen einen Pflegevertrag (pdf) auf Grund eines Kostenvoranschlages.

Weitere allgemeine Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer (pdf), den Sie herunterladen können.

Sollten Sie allgemeine Fragen zu Themen der häuslichen Pflege haben, wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle oder besuchen Sie uns im Internet unter http://www.diakonie-erlangen.de

Diakoniestation Erlangen, Daimlerstr. 44 91058 Erlangen 
Telefon: 09131 - 63 01 200 Fax: 09131 - 63 01 219
e-mail: diakoniestation@diakonie-erlangen.de